Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit zwei verletzte Personen Gem. Giesen/OT Emmerke (Wei)

    Hildesheim (ots) - Am Sa., 31.05.08, geg. 23:50 Uhr befuhr eine 19jährige Hannoveranerin mit ihrem Pkw Opel die B1 in Richtung Hildesheim auf dem Überholfahrstreifen. Nach ihren Angaben wechselte plötzlich ein vor ihr auf dem Hauptfahrstreifen fahrender Pkw Mazda auf ihren Fahrstreifen, so dass sie stark bremsen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei verlor sie die Kontrolle über den Pkw und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Die Fahrerin und ihre 22jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 1000 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: