Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachschäden durch Vandalismus

    Hildesheim (ots) - Alfeld: Durch sinnlose Zerstörungswut wurden in der vergangenen Woche gleich zwei Objekte beschädigt. Bereits in der Nacht vom Montag (03.03.08) zum Dienstag zerkratzten u.T. sämtliche Fensterscheiben des "alten Aldi-Marktes" in Alfeld, Holzer Straße. Geschädigter ist hierbei eine Grundstücksgesellschaft. Weiterhin wurde vom Donnerstag (06.03.08) zum Freitag die Glasscheibe eines Buswartehäuschens in der Horststraße, im Alfelder OT Hörsum, ebenfalls durch u.T., beschädigt. Dieser Schaden geht zulasten der Stadt Alfeld. In beiden Fällen steht die Schadenshöhe noch nicht fest. Hinweise erbitten das PK Alfeld unter Tel. 05181-91160. (Kn)


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: