Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bockenem
schwerer Unfall unter Alkoholeinfluss

POL-HI: Bockenem / schwerer Unfall unter Alkoholeinfluss
Der total beschädigte Pkw auf dem Acker.

    Hildesheim (ots) - Am Samstag, 12.01.08, befuhr gegen 02:00 Uhr ein 29 jähriger aus Braunschweig mit seinem Pkw die L 500 von Bockenem kommend in Richtung Bodenstein. In Höhe der Ortschaft Mahlum kam er in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mit seinem Pkw und kam erst nach 75 m auf einem Acker zu stehen. Der junge Mann konnte durch die RTW-Besatzung aus Bockenem aus dem total zerstörten Fahrzeug geborgen werden und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus in Hildesheim eingwiesen.

    Am Unfallort bemerkten die Polizeibeamten, dass der Fahrer merklich unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobe wurde dem Braunschweiger entnommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.100 Euro.

    Block, PHK


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: