Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Einbruch

    Hildesheim (ots) - Algermissen (bs) In der Nacht zum Samstag versuchten bisher u. T., an der Rückseite der Post in der Marktstraße ein Fenster und eine Tür aufzuhebeln. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500,-- Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefon-Nummer 05066-62055 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: