Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Mit Bierglas schwer verletzt

    Hildesheim (ots) - 25.10.2007, 03.35 Uhr Freden, Bachstraße Nach vorangegangenen Streitigkeiten schlug ein 38-jähriger einem 27-jährigen ein Bierglas ins Gesicht. Dieser wurde hierdurch erheblich verletzt und mit dem RTW ins Klinikum Hildesheim gebracht. Da beide Bet. unter Alkoholeinfluß standen wurde ihnen eine Blutprobe entnommen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: