Feuerwehr Essen

FW-E: Auto-Wasch-Aktion der Freiwilligen Feuerwehr Stoppenberg

Essen (ots) - Mitte, Eiserne Hand 45, 6. Juni 2006 Die Freiwillige Feuerwehr Stoppenberg startet am kommenden Samstag eine Auto-Wasch-Aktion. Unterstützt werden die Brandschützer, die ohnehin im Umgang mit Schläuchen geübt sind, durch die Jugendfeuerwehr Nordost. Wer also einen richtig schmutzigen fahrbaren Untersatz hat, kommt am Samstag, den 10. Juni 2006 ab 9.00 Uhr zum Gelände der Firma Köppen, Elisabethstraße 14 A (Ostviertel). Dort wird das Problem im Handumdrehen gelöst. Löschgruppenführer Marcus Kraft: "Der Reingewinn aus der diesjährigen Aktion geht an die Jugendhilfe der Essener AWO. Wir hoffen deshalb auf richtig viele schmutzige Autos." (MF) ots Originaltext: Feuerwehr Essen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893 Rückfragen bitte an: Feuerwehr Essen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Mike Filzen Telefon: 0201 12-37014 Fax: 0201 12-37921 E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: