Feuerwehr Essen

FW-E: Fahrzeug fuhr gegen einen Baum

FW-E: Fahrzeug fuhr gegen einen Baum
Die Person wurde durch den Notarzt versorgt.

    Essen (ots) - Kray, Bahnhof Kray Nord, 5.6.2006, 19:56 Vermutlich durch einen Fahrfehler geriet heute ein ca. 30 jähriger mit seinem Auto auf den Seitenstreifen und fuhr gegen einen Baum. Er war nach erster Sichtung nur leicht verletzt und wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Da zunächst nicht klar war ob die Person ohne Rettungsmittel befreit werden konnte, rückte die Feuerwehr mit 35 Kräften an um die Person evtl. patientengerecht aus dem Fahrzeug zu befreien. Die Tempelhofstraße war für 35 Minuten für den Verkehr gesperrt. (VL)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Veit Lenke
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: veit.lenke@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: