Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070601 - 0634 Frankfurt-Bockenheim: Wohnungsbrand

    Frankfurt (ots) - Zeugen nahmen am Donnerstag, den 31. Mai 2007, gegen 19.00 Uhr Rauch aus einer Erdgeschosswohnung in der Schlossstraße wahr. Wie sich später zeigte, war eine Duftkerze, die in einem Regal aufgestellt war, umgefallen und hatte dann zu dem Brand geführt. Die 27-jährige Mieterin der Wohnung hatte noch erfolglos versucht, die Flammen mit einem Handtuch zu löschen. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 5.000 EUR. Personen wurden nicht verletzt.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: