Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070326 - 0348 Frankfurt-Seckbach: Radfahrer schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Am Sonntag, den 25. März 2007, gegen 11.30 Uhr, erlitt ein 36-jähriger Mountainbiker bei einem Unfall schwere Verletzungen am Kopf und der Hand.

    Der aus Frankfurt stammende Mann war auf einem abschüssigen und unbefestigten Feldweg am Enkheimer Hohl gestürzt. Ein Zeuge alarmierte den Rettungsdienst. Der Mountainbiker wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 2" in ein Krankenhaus geflogen. (André Sturmeit, 069-75582112)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: