Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061123 - 1247 Griesheim: Brand in einem Mehrfamilienhaus

    Frankfurt (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache kam es heute Morgen, gegen 01.20 Uhr, zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Obere Rützelgasse. Zwei Mieter erlitten hierbei eine leichte Rauchgasvergiftung, konnten aber nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.

    Der durch das Feuer angerichtete Schaden wird auf etwa 100.000.-EUR beziffert. Die Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar.

    Die Brandursachenermittlungen dauern an.

    (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: