Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060726 - 793 Frankfurt-Griesheim: Pkw-Aufbrüche

Frankfurt (ots) - Navigationsgeräte waren das Ziel bislang unbekannter Pkw-Aufbrecher, die in der Nacht vom 24. auf den 25. Juli 2006 in Griesheim im wahrsten Sinne des Wortes zuschlugen. An acht abgestellten Fahrzeugen schlugen sie die Fahrerscheibe ein und entwendeten bzw. versuchten Navigationsgeräte zu entwenden. Die Fahrzeuge standen geparkt in der Ahornstraße, in der Kiefernstraße, der Mainzer Landstraße, Fritz-Klatte-Straße sowie Auf der Beun. In drei Fällen blieb es bei dem Versuch, die in den Fahrzeugen eingebauten Navigationsgeräte zu entwenden. In den anderen Fällen wurden neben den Navi-Geräten noch CD-Player und hochwertige Elektrowerkzeuge der Marke Festo gestohlen. Tatzeitraum war Montag, der 24. Juli 2006 18.00 Uhr bis Dienstag, den 25. Juli 2006, 09.30 Uhr. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Frankfurter Polizei unter der Rufnummer 069-75554510 in Verbindung zu setzen. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82109 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.: http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: