Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060209 - 150 Sossenheim: Tödlicher Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Am 09.02.2006 befuhr gegen 03.20 Uhr ein 71-Jähriger Frankfurter die Westerbachstraße in Fahrtrichtung Höchst. In Höhe des Hauses Nr. 137 fuhr der Mann mit seinem Toyota gegen einen im Seitenstreifen geparkten Lkw (Autotransporter). Der 71-jährige erlitt bei dem Aufprall schwere Verletzungen. Er verstarb noch an der Unfallstelle. An seinem Pkw entstand Totalschaden. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, bedarf noch weiterer Ermittlungen. Während der Unfallaufnahme musste die Westerbachstraße bis etwa 06.00 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit dem 17. Polizeirevier, Tel. 069-755 11731 in Verbindung zu setzen.

    (Franz Winkler/755 82114)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: