Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050825 - 0828 BAB 661: Schwerer Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - 050825 - 0828  BAB 661: Schwerer Verkehrsunfall

    Bei einem Verkehrsunfall auf der A 661 in Fahrtrichtung Oberursel ist in der vergangenen Nacht eine 44 Jahre Frau schwer verletzt worden.

    Ersten Ermittlungen zufolge hatte die Frau gegen 03.50 Uhr aus bislang noch unbekannten Gründen kurz nach der Anschlussstelle Eckenheim die Kontrolle über ihren Pkw Fiat Scudo verloren, war zunächst gegen die Mittelleitplanke geraten, kam danach nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen Hügel hinauf und prallte dort gegen einen Baum. Die Frau wurde dabei in dem Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde die 44-Jährige zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.(Karlheinz Wagner/ 069/755-82115).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: