Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050505 – 446 Frankfurt-Bockenheim: Einladung zu Pressetermin -Sicherstellung von Produktfälschungen-

    Frankfurt (ots) - Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es der Frankfurter Polizei Produktfälschungen, in der Hauptsache Handys, Handyzubehör, elektronisches Zubehör, Handyschalen etc., sicherzustellen. Die Menge der sichergestellten Gegenstände ist so groß, es handelt sich dabei um tausende von einzelnen Teilen, dass sie in drei Container (ca. 50 m³) verladen werden musste.

    Die Container befinden sich auf dem Gelände der Speditionsfirma Fermont in der Rödelheimer Landstraße11.

Dort wird am

Freitag, den 6. Mai 2005, um 11.00 Uhr

    ein Pressetermin stattfinden.

Neben Ermittlern der Kriminalpolizei werden auch Vertreter betroffener Hersteller sowie der BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.) Auskunft geben.  Natürlich werden auch die sichergestellten Gegenstände vorgestellt. (Manfred Füllhardt/-82116)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: