Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050206 – 0133 Ostend: Verkehrsunfall mit Straßenbahn

    Frankfurt (ots) - 050206 – 0133 Ostend: Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Am 5.2.2005, gegen 13.55 Uhr befuhr eine 23-jährige Frankfurterin mit ihrem Pkw Renault-Twingo die Hanauer Landstraße in Richtung Fechenheim. In Höhe des Hauses Nr. 285 versuchte sie noch vor einer in Fahrbahnmitte in gleiche Richtung fahrenden Straßenbahn nach links abzubiegen und wurde dabei von der Straßenbahn erfasst. Bei dem Zusammenstoß wurde ihr Wagen zurück auf die Fahrbahn geschleudert und prallte dort gegen zwei weitere Pkw. An diesen Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Die 23-jährige musste durch die Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug geborgen werden und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Eine 30-jährige Frankfurterin, die Fahrgast in der Straßenbahn war, wurde bei dem Unfall ebenfalls verletzt und musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. (Franz Winkler)

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172- 6709290.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: