Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040909 – 0992 Sossenheim: Exhibitionist belästigt Mädchen

    Frankfurt (ots) - Gestern gegen 13.40 Uhr war ein 12-jähriges Mädchen zu Fuß in der Marienberger Straße unterwegs, als ihm ein Auto auffiel, das schließlich neben ihm anhielt. Der Fahrer fragte das Kind, ob es sich auskenne, was dieses auf seine Ortskenntnisse bezog. Danach wiederholte der Mann seine Frage, zeigte dabei zwischen seine Beine und entblößte seinen Unterkörper. Erschreckt lief die 12-Jährige daraufhin weg, konnte dabei aber noch beobachten, dass der Fahrer Anstalten zum Aussteigen machte, dann jedoch wegfuhr. Bei dem Täter soll es sich um einen 40 Jahre alten Mann mit einer dünnen Figur gehandelt haben. Er hatte dunkle kräftige Haare. Bekleidet war er mit einem hellblauen T-Shirt und einer dunkelblauen Latzhose. Es soll sich um einen Deutschen gehandelt. Bei dem Pkw soll es sich um ein silbergraues Auto gehandelt haben. Die Marke ist nicht bekannt. Das Kind konnte lediglich die Blockbuchstaben F- P ???? ablesen.

    Sachdienliche Hinweise zu den beiden o.a. Fällen nimmt das zuständige Fachkommissariat K 13 unter Tel.: 069/755-51308 oder der Kriminaldauerdienst unter Tel.: 069/755-54210, entgegen.(Karlheinz Wagner/ -82115).

    Rufbereitschaft: Herr Wagner, Tel.: 06107-3913 oder 0177-2369778.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: