Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040621 – 0686 Frankfurt-Sachsenhausen: Münzfernsprecher aufgehebelt und demontiert.

    Frankfurt (ots) - Bislang unbekannte Täter hebelten zwischen Donnerstag, dem 10. Juni und Montag, dem 14. Juni 2004 einen an der Ecke Schifferstraße, Laubestraße, Walter-Kolb-Straße aufgestellten Münzfernsprecher auf. Anschließend entwendeten sie das Münzgeld, etwa 370,-- Euro und demontierten dann die ganze Fernsprecheinrichtung. Lediglich der entleerte Geldkassettenunterbau blieb in der Telefonzelle zurück.

Die Polizei bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang Hinweise geben können, sich mit dem 9. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069- 75510900 in Verbindung zu setzen. (Manfred Füllhardt/-82116)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: