Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020218 - 0200 Opernplatz: Raubopfer brach sich das Schlüsselbein.



        Frankfurt (ots) - Eine 89jährige Frau wurde am 15. Februar 2002
gegen 20.45 Uhr Opfer  eines Raubüberfalles. Ein noch unbekannter
Radfahrer fuhr von hinten  an die Frau heran und versuchte, ihr die
Umhängetasche zu entreißen.  Dies mißlang ihm jedoch. Die Frau
stürzte bei dem Angriff so  unglücklich zu Boden, daß sie sich dabei
eine Fraktur des  Schlüsselbeines zuzog. Eine sofort ausgelöste
Fahndung nach dem Mann  blieb ohne Erfolg. (Franz Winkler/-8016).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: