Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140313 - 188 Frankfurt-Hausen: Wohnungseinbrecher stehlen Tresor und Auto

Frankfurt (ots) - Reiche Beute machten Diebe bei einem Einbruch in ein Wohnhaus im Stadtteil Hausen.

Die Einbrecher waren in der Zeit zwischen Dienstagabend 18.00 Uhr und Mittwochvormittag 11.00 Uhr über ein Kellerfenster in das Einfamilienhaus in der Straße Alt-Hausen eingestiegen, als die Bewohner nicht zu Hause waren.

Neben einem grauen, ca. 120 cm hohen Standtresor, dessen genauer Inhalt noch nicht bekannt ist, haben die Diebe auch das Auto der Hausbewohner gestohlen, das neben dem Haus abgestellt war.

Jetzt fahndet die Polizei nach den Dieben und dem gestohlenen Fahrzeug, einem blauen Mini Countryman mit dem Kennzeichen F-W 785.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der 069-755 53111 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: