Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

13.03.2014 – 12:28

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140313 - 186 Bornheim: Pkw ausgebrannt

Frankfurt (ots)

Totalschaden ist bei einem Feuer an einem geparkten Opel Combo in der vergangenen Nacht entstanden. Gegen 01.00 Uhr bemerkten Zeugen den brennenden Pkw in der Karbener Straße und alarmierten Polizei und Feuerwehr. Beim Eintreffen stand der Wagen lichterloh in Flammen, konnte aber von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die entstandene Hitze beschädigte einen weiteren VW Caddy, der daneben stand. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf mehrere tausend Euro.

Ersten Ermittlungen zu Folge ist Brandstiftung die Ursache für den Brand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main