Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 091023 - 1335 Frankfurt-Ostend: Täter nach Einbruch in Shisha- Bar festgenommen

    Frankfurt (ots) - Der Einbruch in eine Shisha-Bar in der Hegelstrasse endete für zwei polizeibekannte Straftäter in den Armen der Polizei. Ein Zeuge hatte den Einbruch gegen 2.45 Uhr bemerkt und die Polizei informiert.

    Die kurze Zeit später eintreffenden Beamten umstellten das Gebäude und konnten den Fluchtversuch der beiden Tatverdächtigen unterbinden. Die beiden 17 und 20 Jahre alten Männer hatten es auf die rund 450 EUR aus Kellnerbörsen, eine Playstation und ein Handy abgesehen. Zusätzlich stellten die Beamten Gummihandschuhe und einen Schraubendreher sicher, die als Tatwerkzeug in Frage kommen.

    Beide Beschuldigte wurden im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen entlassen. (Alexander Löhr, 069-75582117)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: