Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081012 - 1137 Sossenheim: Mülltonnenbrände

Frankfurt (ots) - Am 11.10.2008, gegen 21.50, 22.20 Uhr und 22.30 Uhr, wurden Mülltonnenbrände im Bereich der Toni-Sender-Straße, der Carl-Sonnenschein-Straße und dem Dunantring gemeldet. Die Brände wurden jeweils durch die Feuerwehr gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 1.200,- Euro geschätzt. Während der Brände gingen bei der Polizei mehrere Anrufe ein, wonach mehrere Jugendliche durch Sossenheim gezogen sind und dort z.B. geparkte Anhänger auf die Straße gezogen haben. In der Westerwaldstraße zogen mehrere Jugendliche die Notbremse im Bus der Linie 55. Bei Eintreffen der Polizei zog eine kleine Gruppe Jugendlicher in Richtung Sossenheim. Bei ihnen wurde eine Personalienfeststellung vorgenommen. Die Ermittlungen dauern an. ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: