Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 081012 - 1135 Oberrad: Fund einer scharfen Pistole

    Frankfurt (ots) - Eine Zeugin verständigte am 10.10.2008, gegen 17.05 Uhr die Polizei und teilte mit, dass sie in einer abgestellten Plastiktüte am Altglasbehälter Buchrainstraße/Burgenlandweg eine Pistole mit Munition gefunden habe. Die Plastiktüte in der sich eine Pistole "Smith & Wesson" 9mm und 15 Schuss Munition befunden haben, wurde sichergestellt. Ermittlungen ergaben, dass die Waffe bereits im Jahre 1982 in Fulda entwendet wurde. Wer die Tüte am Altglascontainer abgestellt hat, konnte noch nicht ermittelt werden.

    Zeugen die derartige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der Polizei in Frankfurt, Tel. 069-755 52208 oder 069-755 54510 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: