Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080715 - 0826 Ostend: Festnahmen nach Pkw-Diebstahl

Frankfurt (ots) - Nach einem zeugenschaftlichen Hinweis an das Kommissariat 23, dass in der Windeckstraße ein kurz zuvor in Fechenheim entwendeter BMW stehen würde, bezog gestern, gegen 17.00 Uhr, eine Zivilstreife in unmittelbarer Nähe des tatsächlich dort geparkten Fahrzeuges Stellung. Wenige Minuten später traten zwei männliche Personen an diesen Pkw heran, stiegen ein und fuhren in Richtung Sonnemannstraße davon. Zusammen mit einem Funkwagen des 5. Reviers konnte der Pkw kurz darauf gestoppt werden. Die beiden Insassen (23 und 31 Jahre alt) wurden vorübergehend festgenommen und für das Fachkommissariat 23 eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an. (Manfred Vonhausen/-82113) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: