Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080130 - 0136 Frankfurt: Neue Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte für Frankfurt

    Frankfurt (ots) - Voraussichtlich 48 neue Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte kann das Polizeipräsidium Frankfurt am Main am 01.02.2008 begrüßen.

    Die Neuankömmlinge werden nach einer einwöchigen Einweisung in die Besonderheiten der Stadt Frankfurt am Main und der hiesigen Strukturen die offenen Stellen auf den Revieren und Kommissariaten besetzen.

    Nach der Begrüßung durch die Behördenleitung besteht für interessierte Medienvertreter am

    Freitag, dem 01.02.2008, gg. 08.20 Uhr, Polizeipräsidium, Pforte Süd,

    die Möglichkeit, das Ereignis im Bild festzuhalten. Hierzu sind alle Medienvertreter herzlich eingeladen.

    (Manfred Vonhausen, 069-75582113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: