Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071228 - 1483 Dornbusch: Fahrzeugbrand

    Frankfurt (ots) - Heute Morgen, kurz nach 05.00 Uhr, musste die Feuerwehr zu einem gemeldeten Fahrzeugbrand in die Raimundstraße ausrücken. Dort war aus bislang ungeklärten Gründen ein ordnungsgemäß geparkter Pkw (Peugeot) in Flammen aufgegangen  und letztlich vollständig ausgebrannt. Ein in unmittelbarer Nähe geparkter VW Passat wurde durch die Flammen ebenfalls beschädigt.

    Der entstandene Schaden wird auf etwa 10.000.- Euro beziffert.

    Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: