Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrradfahrer schwer verletzt

Gevelsberg (ots) - Am 06.11.2007, gegen 09.45h, fährt eine 62-jährige Gevelsbergerin mit einem PKW Seat die Berchemallee in Richtung Eichholzstraße. An der Einmündung Berchemallee/Eichholzstraße biegt sie nach links auf die Eichholzstraße in Richtung B7 ab. Aus bisher unbekannter Ursache kollidiert sie mit einem 73-jährigen Gevelsberger der mit einem Fahrrad die Eichholzstraße aus Richtung Silschede kommend befährt. Der 73-jährige ist nach dem Unfall noch ansprechbar. Er erleidet schwere Kopfverletzungen. Zum Unfallzeitpunkt trägt er keinen Helm. Mit einem RTW wird er in eine Bochumer Spezialklinik gebracht. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 4100,-Euro. Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: