Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071209 - 1404 Frankfurt-Nordend: Handtasche entrissen

Frankfurt (ots) - Am Samstag, den 8. Dezember 2007, gegen 01.15 Uhr, ging eine 37-jährige Frau aus Hanau alleine durch die Friedberger Anlage. In Höhe der Diskothek Odeon riss ihr plötzlich von hinten ein Unbekannter ihre Handtasche der Marke Kipling von der Schulter. Der Täter flüchtete mit seiner Beute in unbekannte Richtung In der Tasche befanden sich unter anderem ein i-Pod und eine Digitalkamera der Marke Canon. Der Täter wird beschrieben als etwa 180 cm groß. Er trug helle Schuhe und ein dunkles Oberteil. Dabei handelte es sich eventuell um einen Kapuzenpulli. (Manfred Füllhardt, 069-75582116) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Telefon: 069/ 755-00 Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905 Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: