Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070716 - 0826 Fechenheim: Radfahrerin schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Am 15.07.2007, gegen 11.05 Uhr, befuhr eine 17-jährige Frau aus Maintal mit ihrem Fahrrad aus Maintal kommend, den Radweg entlang der Hanauer Landstraße. Aus noch ungeklärten Gründen stürzte sie in Höhe der Omegabrücke vom Fahrrad und verletzte sich erheblich am Kopf. Sie trug keinen Schutzhelm. Die Geschädigte wurde durch einen Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit dem 7. Polizeirevier, Tel. 069-755 10700 in Verbindung zu setzen. (Franz Winkler/069-755 82114) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: