Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070704 - 0777 Frankfurt-Nordend: Schwerverletzter nach Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Miquelallee, in Höhe Einmündung Duisbergstraße, ist in den heutigen Morgenstunden ein 27 Jahre alter Autofahrer aus Magdeburg schwer verletzt worden. Wie die bisher durchgeführten Ermittlungen des zuständigen 3. Reviers ergaben, war der 27-Jährige gegen 06.05 Uhr mit einem Pkw Opel Vectra auf dem mittleren von drei vorhandenen Fahrspuren der Miquelallee stadtauswärts unterwegs. In Höhe einer Bushaltestelle, kurz vor der Einmündung Duisbergstraße, scherte der 27-Jährige mit dem Pkw nach links aus, vermutlich, um einen vorausfahrenden Pkw zu überholen. Dabei achtete er nicht auf einen links neben ihm fahrenden Pkw SEAT Ibiza, der von einer 32-jährigen Frau aus dem Main-Kinzig-Kreis gesteuert wurde und kollidierte mit diesem. Im Anschluss daran verlor der Magdeburger die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Laternenmast. Dabei wurde der Mann in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Mit schweren Verletzungen musste der 27-Jährige in eine Klinik transportiert werden. Die 32-Jährige erlitt einen Schock und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 6.500 EUR. (Karlheinz Wagner, 069-75582115) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905 ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: