Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt - Unbekannte zündeten Papiertonnen an

    Wahlstedt (ots) -

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 00.40 Uhr, kam es in Wahlstedt, Scharnhorststraße zu einem Feuer. Offenbar hatten bislang unbekannte Täter in einem Holzverschlag untergestellte Papiermülltonnen angezündet. Dadurch wurden jeweils zwei Papiertonnen, Restmülltonnen sowie Biomülltonnen und der Holzverschlag vollständig zerstört.

Die Polizei in Wahlstedt ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Brandlegung und sucht Zeugen, die vor der Zeit des Brandausbruchs verdächtige Personen beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04554-70510 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: