Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061110 - 1196 Autobahn A 661: Frau bei Verkehrsunfall verletzt

    Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 09.11.2006 gegen 23.35 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Mann aus Wiesbaden mit seinem Pkw VW Passat die Autobahn A 661 in Richtung Bad Homburg.

    Zwischen dem Autobahnkreuz Offenbach und der Anschlussstelle Taunusring fuhr er vermutlich in Folge von Unachtsamkeit auf einen vor ihm fahrenden Pkw BMW der 3-Reihe eines 32-Jährigen aus Weilrod auf. Dadurch verlor der BMW-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Eine 27-jährige Beifahrerin in dem BMW wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens kann bisher noch nicht beziffert werden.

    Durch die Trümmerteile auf der Fahrbahn musste die Autobahn für die Dauer der Reinigungsarbeiten für etwa eine Stunde voll gesperrt werden.

    (André Sturmeit, Tel. 069-755 82112)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: