Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Diebstahl von Bachforellen

    Bad Bramstedt (ots) - Unbekannte haben vermutlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus einem Zuchtbecken eines Angelvereins im Brunnenweg mehrere Bachforellen entwendet. Als der Geschädigte, ein Mitglied des Angelvereins, am Mittwochmmorgen zu dem Becken kam, stellte er fest, dass die Schutzfolie über dem Becken zurückgeschlagen wurde.

Derzeit ist nicht feststellbar, wieviele Fische entwendet worden.

Die Polizei in Bad Bramstedt ermittelt und sucht Zeugen, die in der tatrelevanten Zeit verdächtige Personen auf dem Gelände des Angelvereins beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: