Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Täter bei Einbruch in Einfamilienhaus gestört

    Pinneberg (ots) - Am Feitag, gegen 20:15 Uhr, brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus im Thesdorfer Weg.

Sie verschafften sich gewaltsamen Zutritt über ein Fenster und durchsuchten in dem Haus die Räumlichkeiten und wurden vermutlich durch den nach Hause kommenden Bewohner gestört. Der Mann nahm Geräusche war und entdeckte eine offen stehende Terrassentür.

Die Polizei wurde unverzüglich alarmiert, eine sofort eingeleitet Fahndung verlief negativ.

Die Einbrecher entkamen mit einem Handy, einem Laptop und Verpackungsrollen von Whisky incl. Inhalt.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen von Personen und Fahrzeugen unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: