Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: FREDEN - Teurer Leichtsinn

    Hildesheim (ots) - FReDEN - Am Dienstag, 25.07.2006, gegen 19.25 Uhr, stellte eine 41-jährige Fredenerin ihr Fahrrad vor dem NP-Markt in der Winzenburger Straße unbeaufsichtigt ab und lies ihre grüne Umhängetasche samt Geldbörse mit EC-Karte und 210 Euro Bargeld im Fahrradkorb liegen. Als sie ihr Fahrrad kurze Zeit später wieder in Gebrauch nehmen wollte, mußte sie feststellen, dass Tasche samt Inhalt fehlten.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: