Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Jugendlicher bei Unfall verletzt

    Kaltenkirchen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend, gegen 18.05 Uhr, ist in der Hamburger Straße ein 15-jähriger Fahrradfahrer verletzt worden.

Ein 30-jähriger Mann aus Hamburg befuhr mit seinem PKW Toyota die Hamburger Straße in Richtung Kieler Straße. Von einem Firmenparkplatz aus kommend überquerte der Jugendliche dann plötzlich zunächst den Gehweg und dann die Fahrbahn. Er wurde von dem Fahrzeug des 30-Jährigen erfasst, bevor dieser reagieren konnte und schwer verletzt. Der 15-jährige kam in die Klinik nach Kaltenkirchen, wo er zunächst stationär aufgenommen wurde. Der Autofahrer blieb unverletzt, es entstand nur geringer Sachschaden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: