Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Einbruch

    Pinneberg (ots) - Am Abend des 9.1.2007 wurde gegen 19.30 Uhr in der Ulmenallee ein Mittelreihenhaus von unbekannten Tätern aufgebrochen.

Eine Nachbarin alarmierte die Polizei, da sie zur Tatzeit, verdächtige Geräusche aus dem Nachbarhaus wahrgenommen hat.

Die Täter gelangten durch die Terrassentür ins Hausinnere, wo sie bereits eine Tasche, vermutlich zum Transportieren von dem Diebesgut, bereit gestellt hatten. Die Absuche des Gebäudes verlief negativ.

Die Täter wurden wahrscheinlich durch das schnelle Handeln der Nachbarin bei ihrem Vorhaben gestört und entkamen ohne Stehlgut.

Der Polizei liegen keine konkreten Täterhinweise vor.

Weitere Hinweise nimmt die Polizei unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: