Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Betrunken mit 4,14 Promille

    Bad Segeberg (ots) - Die Polizei hat gestern Abend, 22.45 Uhr, in Bad Segeberg eine stark alkoholisierte Frau aufgegriffen. Passanten hatten die Beamten gerufen, weil die 37-Jährige in hilfloser Lage in einem Hauseingang lag. Bei der Überprüfung stellte eine Funkstreifenwagenbesatzung einen Atemalkoholwert von 4,14 Promille fest. Die Frau übernachtete nach einer ärztlichen Untersuchung in einer Ausnüchterungszelle.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: