Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Groß Rönnau - Kfz-Aufbrüche

    Groß Rönnau (ots) - Unbekannte haben am vergangenen Wochenende auf dem Gelände des Kieswerkes drei LKW und einen PKW aufgebrochen. Die Diebe schlugen bei den Fahrzeugen die Scheiben ein und durchwühlten sie. Über Stehlgut ist derzeit noch nichts bekannt, die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Kieswerkes beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo in Bad Segeberg unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: