Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Holm: Leidenschaftliche Motorradfahrer auf Grund einer aufmerksamen Zeugin erwischt

    Pinneberg (ots) - Bereits am Dienstag, gegen 18:45 Uhr, hatten drei Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren aus dem Bereich Wedel vermeintlichen Spaß in den Holmer Sandbergen.

Die drei waren mit ihren Geländemaschinen in dem Bereich der frei gelegten Düne unterwegs. Sie wurden hierbei von Spaziergängern und Reiterinnen beobachtet, diese notierten sich das Kennzeichen und meldeten das verbotene Fahren der Polizei in Holm.

Die Motorradfahrer konnten somit ermittelt werden und wurden ordnungswidrig geahndet.

Grundsätzlich haben die Männer gegen das Landeswaldgesetz verstoßen, gemäß Gesetz kann dieses ordnungswidrige Handeln mit bis zu 2500 Euro bestraft werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: