Feuerwehr Essen

FW-E: Tragischer Unfall mit tödlichem Ausgang. 26-jähriges Geburtstagskind gerät zwischen Zug und Bahnsteig.

    Essen (ots) - West,Bahnhof Essen West,20.05.2006, 21.19 Uhr

    Am Tag seines 26-jährigen Geburtstags versuchte ein junger Mann aus Essen, einen bereits anfahrenden Regionalzug , trotz bereits geschlossener Zugtüren, noch zu besteigen.Dabei geriet er zwischen Zug und Bahnsteig und zog sich hierbei schwerste innere Verletzungen zu. Er wurde auf dem Bahnsteig rettungsdienstlich behandelt und zu einem nahegelegenen Krankenhaus transportiert.Dort erlag er in der Nacht zum Sonntag seinen Verletzungen. Vier Augenzeugen des Unfalls wurden vom Rettungsdienst untersucht und anschließend von einer Notfallseelsorgerin betreut.


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Heinz Vittinghoff
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: heinz.vittinghoff@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: