Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg: Raub gewesen

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitag, gegen 23:20 Uhr, befanden sich ein 19 sowie ein 20jähriger aus Bad Segeberg zu Fuß auf dem Verbindungsweg Ziegelstraße zum städtischen Gymnasium als sie von vier bis fünf unbekannten Personen beraubt worden sind.

Die Täter erbeuteten Bargeld und ein Handy.

Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Die Kripo in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 04551-884 0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: