Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Sachbeschädigung vermutlich durch Buttersäure

    Pinneberg (ots) - Am heutigen Morgen stellte der Besitzer eines Bestattungsunternehmens in der Hauptstraße auf dem Fußboden im Eingangsbereich eine stark übel riechende Substanz fest.

Es wurde von Unbekannten vermutlich Buttersäure entlang der Geschäftseingangstür entleert, die sich bis in das Innere der Geschäftsräume ausbreitete. Die Räumlichkeiten sind zurzeit nicht betretbar.

Täterhinweise liegen nicht vor. Zeugen, die im Zeitraum der vergangenen Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Rellingen unter der Telefonnummer 04101-4980 zu melden.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: