Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Dieseldieb festgenommen

Kaltenkirchen (ots) - Dieseldieb festgenommen: In der Nacht zum Samstag wurde von Zeugen auf einer Baustelle in der Seebeckstraße eine verdächtige Person gemeldet. Bei einer anschließenden Überprüfung konnte zunächst keine Person festgestellt werden. Allerdings bemerkten die eingesetzten Beamten bei einem dort abgestellten Traktor einen geöffneten Tank mit daneben befindlichen gefüllten Kanister und behielten daher das Baustellengelände im Auge. Dies wurde von Erfolg gekrönt, denn einige Zeit später konnte der Dieseldieb noch auf frischer Tat festgenommen werden. Insgesamt wurden ca. 80 l Diesel abgezapft. Der 47-jährige Henstedt-Ulzburger zeigte sich bei einer anschließenden Vernehmung durch die Kriminalpolizei geständig und wurde nach Abschluß der Maßnahmen wieder entlassen. ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Bianca Kohnke Telefon: 04551/ 884-204 Fax: 04551/ 884-235 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: