Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt/Bad Segeberg - Zeugenehrung am 05.09.03, 11.00 Uhr

Bad Segeberg (ots) - Polizei Bad Segeberg : Im Rahmen einer Zeugenehrung kann sich die Polizei Bad Segeberg zwei couragierten Bürgern gegenüber erkenntlich zeigen. Am 16. Juni 2003 war es um 14.30 Uhr in Norderstedt zu einem Handtaschenraub gekommen. Nachdem die 90-jährige Geschädigte um Hilfe gerufen hatte, nahmen zwei Männer die Verfolgung des Täters auf und konnten diesen kurz darauf in der Königsberger Straße stellen. So konnte der 18-jährige Täter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. In diesem Zusammenhang werden sich die Kriminalpolizei Bad Segeberg und die Kriminalpolizeiaußenstelle Norderstedt am 05. 09. 2003 um 11.00 Uhr bei den 25 und 30 Jahre alten "Helfern" bedanken. Es freut uns, mitteilen zu können, dass die Polizei zum Dank jeweils zwei Karten für die Polizeisportschau 2003 in der Kieler Ostseehalle übergeben kann. Die Vertreter der Presse sind zu dem o. g. Termin recht herzlich eingeladen. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Bianca Kohnke Telefon:04551/ 884-204 Fax: 04551/ 884-235 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: