Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Polizei fahndet nach grünmetallicfarbenen PKW

Ennepetal (ots) - Am 29.01.2003, gegen 17.35 Uhr, befuhr ein dunkelgrünmetallicfarbener PKW die Mittelstraße in Richtung Milsper Straße. In Höhe eines Bankinstitutes erfasste das Fahrzeug mit dem rechten Außenspiegel einen 48-jährigen Mann, der neben der Fahrertür eines weißen PKW Skoda stand, und verletzte ihn leicht. Durch die Wucht des Aufpralls brach der Spiegel ab und blieb am Unfallort zurück. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich weiter um den Vorfall zu kümmern. Die Polizei bittet Werkstätten, wo ein dunkelgrünmetallicfarbener Außenspiegel gekauft bzw. angebracht werden soll, sowie Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: