Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rickling, Dorfstraße / Geräteschuppenkomplex abgebrannt; keine Personen verletzt

Rickling (ots) - Am Sonntagnachmittag, den 28. April 2013, brannte in Rickling ein Geräteschuppenkomplex ab. Gegen 15.30 Uhr wurde durch Anwohner zunächst ein lauter Knall vernommen. Anschließend wurde entdeckt, dass ein Geräteschuppenkomplex hinter einem Wohnhaus mit starker Rauchentwicklung brannte. Das Feuer griff zwischenzeitlich auch auf einen Fahrradschuppen eines Nachbargrundstückes über.

Die Freiwillige Feuerwehr Rickling hatte das Feuer nach etwa einer Stunde gelöscht. Die Dorfstraße war während der Löscharbeiten voll gesperrt.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Brandursache und Schadenshöhe sind noch unbekannt; Personen wurden nicht verletzt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: