Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Mit 1,81 Promille auf geparkten PKW gefahren-Führerschein weg.

Elmshorn, Krs. Pinneberg (ots) - Am 27.04.2013 kam es gegen 02.40 Uhr in Elmshorn im Heidmühlenweg zu einem Verkehrsunfall, wobei eine 37-jährige Frau aus Neumünster mit ihrem PKW Ford Ka auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten PKW fuhr. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten des Polizeirevier Elmshorn bei der Neumünsteranerin starken Atemalkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von: 1,81 Promille. Auf dem Polizeirevier wurde daraufhin eine Blutprobe angeordnet - Führerschein sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Carsten Wegner
Telefon: 04101/202-244
E-Mail: Carsten.Wegner@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: