Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn/Kölln-Reisiek: Mehrer Fahrzeuge aufgebrochen

    Pinneberg (ots) - In der Nacht zu heute wurden insgesamt fünf Fahrzeuge auf einem Gelände eines Autohauses in der Straße Farmers Ring aufgebrochen.

Es wurden jeweils die Navigationsgeräte fachmännisch ausgebaut.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall machen können, sich mit der Polizei unter 04121-8030 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: