Polizeidirektion Hannover

POL-H: Testkäufe in Hannover

Testkäufe 3

    Hannover (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

    wie heute durch Innenminister Uwe Schünemann und Polizeipräsident Uwe Binias bekannt gegeben wurde, haben Landeshauptstadt und Polizeidirektion Hannover in einer gemeinsamen Aktion am 30. und 31. Oktober Alkoholtestkäufe durchführen lassen. Dafür wurden - mit Einwilligung der Eltern - 16 und 17 Jahre alte Fachoberschüler der Polizeidirektion eingesetzt. Mit dieser Mitteilung stellen wir Ihnen Fotos von der Aktion zur Verfügung. Eine Veröffentlichung der Bilder ist ausdrücklich nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Testkäufe freigegeben. Wir weisen zudem daraufhin, dass alle erfolgten Testkäufe umgehend rückabgewickelt worden sind.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Stefan Wittke Leiter Pressestelle

    Fotos zur Meldung finden Sie zum Download unter www.polizeipresse.de/pm/66841/polizeidirektion_hannover/?keygroup=bil d

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Stefan Wittke
Telefon: 0511 - 109    - 1004
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/


Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: